Difference between revisions of "Adobe-All-Apps"

From Digipool-Wiki
Jump to: navigation, search
(Update 2019 Win)
(One intermediate revision by the same user not shown)
Line 1: Line 1:
  
== Paketinhalt ==
+
= Paketinhalt =
 
   
 
   
 
Die Adobe All Apps Lizenz enthält das komplette Creative Cloud Paket mit folgenden Apps:
 
Die Adobe All Apps Lizenz enthält das komplette Creative Cloud Paket mit folgenden Apps:
Line 30: Line 30:
 
<br>
 
<br>
  
== Installationsanleitung ==
+
= Installationsanleitung =
  
 
* '''Achtung! Diese Software darf nur auf Computern der Kunsthochschule installiert werden, nicht auf privaten Geräten!'''  
 
* '''Achtung! Diese Software darf nur auf Computern der Kunsthochschule installiert werden, nicht auf privaten Geräten!'''  
Line 46: Line 46:
  
  
== Update 2019 Mac ==
+
= Lizenz-Update-2019 =
 +
 
 +
Dieses Update verlängert die Laufzeit der Adobe-Creative-Cloud-Lizenz um 3 Jahre. Es handelt sich dabei nicht um ein Update der Software.
 +
 
 +
<br>
 +
 
 +
== Mac ==
  
 
* Frage per eMail nach den Zugangsdaten für den Download [mailto:digipool@uni-kassel.de digipool@uni-kassel.de]
 
* Frage per eMail nach den Zugangsdaten für den Download [mailto:digipool@uni-kassel.de digipool@uni-kassel.de]
Line 82: Line 88:
 
<br>
 
<br>
  
== Update 2019 Win ==
+
== Win ==
  
 
* Frage per eMail nach den Zugangsdaten für den Download [mailto:digipool@uni-kassel.de digipool@uni-kassel.de]
 
* Frage per eMail nach den Zugangsdaten für den Download [mailto:digipool@uni-kassel.de digipool@uni-kassel.de]
Line 90: Line 96:
 
* Die Datei "'''checkadobe.bat'''" mit der rechten Maustaste anklicken und '''Als Admin ausführen'''
 
* Die Datei "'''checkadobe.bat'''" mit der rechten Maustaste anklicken und '''Als Admin ausführen'''
 
* Fertig
 
* Fertig
 +
 +
Sollte die checkadobe.bat Datei nicht funktionieren, müssen die folgenden Exe Dateien nacheinander ausgeführt werden. Eine Anleitung dazu folgt in Kürze.
 +
 +
RemoveVolumeSerial.exe
 +
AdobeSerialization.exe
 +
AdobeExpiryCheck.exe
  
 
<br>
 
<br>
  
== Update ==
+
= Update =
  
 
* Alle Programme können über die jeweils Program interne Update Funktion aktualisiert und auf dem neusten Stand gehalten werden. Sollte das nicht funktionieren muss im Digipool ein aktuelles Installationspaket erstellt werden und dieses kann dann wieder ganz neu installiert werden.  
 
* Alle Programme können über die jeweils Program interne Update Funktion aktualisiert und auf dem neusten Stand gehalten werden. Sollte das nicht funktionieren muss im Digipool ein aktuelles Installationspaket erstellt werden und dieses kann dann wieder ganz neu installiert werden.  
Line 99: Line 111:
 
<br>
 
<br>
  
== Formular ==
+
= Formular =
  
 
* Bei der Ausleihe muss ein unterschriebenes Formular abgegeben werden, dass den Gebrauch der Adobe All Apps Lizenz innerhalb der Nutzerbedingungen bescheinigt.
 
* Bei der Ausleihe muss ein unterschriebenes Formular abgegeben werden, dass den Gebrauch der Adobe All Apps Lizenz innerhalb der Nutzerbedingungen bescheinigt.

Revision as of 13:12, 28 November 2019

Paketinhalt

Die Adobe All Apps Lizenz enthält das komplette Creative Cloud Paket mit folgenden Apps:

  • Acrobat
  • After Effects
  • Audition
  • Digital Publishing Suite, Single Edition
  • Dreamweaver
  • Edge Animate
  • Edge Code
  • Edge Inspect
  • Edge Reflow preview
  • Edge Web Fonts
  • Extension Manager
  • ExtendScript Toolkit
  • Fireworks
  • Flash Builder 4.7 Premium Edition
  • Flash Professional
  • Illustrator
  • InDesign
  • Muse
  • Photoshop
  • Lightroom 5
  • Prelude
  • Premiere Pro
  • Scout
  • SpeedGrade


Installationsanleitung

  • Achtung! Diese Software darf nur auf Computern der Kunsthochschule installiert werden, nicht auf privaten Geräten!
  • Achtung! Im Gegensatz zur Campus Lizenz sind diese All Apps Paket sehr teuer, der Einsatz sollte also wohl überlegt und begründet sein! Die Software kann jederzeit im Mac-Pool und im Edit-Suite-Pool genutzt werden!
  • Achtung! Auf dem Computer darf keine Adobe Raubkopie laufen! - Auch keine Reste einer Raubkopie! - Auch keine Überbleibsel die Adobe tief im System versteckt! Unter folgendem Link habe ich eine Anleitung zur Deinstallation zusammen gestellt - Adobe CC Deinstallation.
  • Der Installer (Mac oder PC) ist ca 20 GB groß und kann einfach von der Editshare heruntergeladen werden. Innerhalb des Uni-Netzes sollte die Verbindung schnell genug sein. Für die Installation werden auf dem Rechner ungefähr 50 GB benötigt.
    • Da die Editshare hochschulöffentlich ist, sind die Dateien dort etwas versteckt. Den Dateipfad schicke Ich gerne gegen Anfrage per eMail.
    • Hier eine Anleitung (Win & Mac), wie ihr auf die Editshare gelangt: Editshare-Server
  • Zur Installation einfach in den "Build"-Ordner gehen und dort den Installer mit Doppelklick starten. (Bei Win Setup.exe)
  • Sollte beim Mac eine Fehlermeldung, die Behauptet, die App würde nicht von einen verifizierten Entwickler stammen:
    • Unter Systemeinstellungen (links oben auf dem Apfel) / Sicherheit / Programme aus folgenden Quellen erlauben / App Store und verifizierte Entwickler anwählen
    • Den Installer mit der rechten Maustaste anklicken und dann mit Öffnen die Installation starten!



Lizenz-Update-2019

Dieses Update verlängert die Laufzeit der Adobe-Creative-Cloud-Lizenz um 3 Jahre. Es handelt sich dabei nicht um ein Update der Software.


Mac

  • Frage per eMail nach den Zugangsdaten für den Download digipool@uni-kassel.de
  • Datei Download ZIP
  • Zip Datei im Download-Folder entpacken
  • Das Terminal Fenster öffnen (Spotlight-Suche nach "Terminal")
  • Den Ordner "CreativeCloudIOS" via Drag & Drop ins Terminal ziehen, damit dort der Dateipfad erscheint
  • "cd" + ein Lehrzeichen davor schreiben und mit Enter in den Ordner wechseln (cd steht für den Befehl change directory)

Zum Beispiel:

cd /Users/digipool-office/Downloads/adobe-update/CreativeCloudIOS 
  • Mit "ls" kontrollieren, dass man im richtigen Ordner ist

Wenn das zu sehen ist, handelt es sich um den richtigen Ordner:

.DS_Store		._skript.sh		AdobeSerialization	helper.bin		skript.sh
._AdobeExpiryCheck	AdobeExpiryCheck	RemoveVolumeSerial	prov.xml
  • Mit "sudo su" gefolgt von der Passworteingabe zu den Admin Rechten wechseln
  • Danach die folgenden drei Zeilen im Terminal ausführen
./RemoveVolumeSerial 
./AdobeSerialization 
./AdobeExpiryCheck 

Das neue ExpiryDate sollte nun der 30.11.2022 (= 20221130) sein!

Product                                            EncryptedSerial                ExpiryDate(YYYYMMDD)  
------------------------------------------------------------------------------------------------------
V7{}CreativeCloudEnt-1.0-Mac-GM{|}ALL              909607053448397474878940       20221130              
------------------------------------------------------------------------------------------------------
  • Das Termin Quitten (Laufende Prozesse beenden)
  • Fertig!


Win

  • Frage per eMail nach den Zugangsdaten für den Download digipool@uni-kassel.de
  • Datei Download ZIP
  • Zip Datei im Download-Folder entpacken
  • Öffne den Ordner "CreativeCloudWIN"
  • Die Datei "checkadobe.bat" mit der rechten Maustaste anklicken und Als Admin ausführen
  • Fertig

Sollte die checkadobe.bat Datei nicht funktionieren, müssen die folgenden Exe Dateien nacheinander ausgeführt werden. Eine Anleitung dazu folgt in Kürze.

RemoveVolumeSerial.exe 
AdobeSerialization.exe 
AdobeExpiryCheck.exe 


Update

  • Alle Programme können über die jeweils Program interne Update Funktion aktualisiert und auf dem neusten Stand gehalten werden. Sollte das nicht funktionieren muss im Digipool ein aktuelles Installationspaket erstellt werden und dieses kann dann wieder ganz neu installiert werden.


Formular

  • Bei der Ausleihe muss ein unterschriebenes Formular abgegeben werden, dass den Gebrauch der Adobe All Apps Lizenz innerhalb der Nutzerbedingungen bescheinigt.
  • Download Formular kommt bald!